spirituell Leben

Unbekannter: Wie siehst du es, was ist der beste Weg, um durch dieses Leben gehen?

Robin: Dein Weg. Du solltest dein Leben nach dem Strom deines Karmas verfolgen, was ziemlich viel die Art und Weise deines Lebens bestimmen wird. Es wird dich in bestimmte Richtungen lenken, und dir Bestimmtes aufzeigen. Das ist dein karmisches Schicksal. Wenn du genug an Lebenserfahrung gereift bist - und an diesem Punkt kann Meditation sehr hilfreich sein - bist du in der Lage, eine größere Perspektive zu gewinnen und einen weiteren Horizont an der Grenze des menschlichen Potentials sehen. Nun bist du erwachsen. Du führst dein Leben wie du es bisher getan hast. Allerdings richtest du deine Aufmerksamkeit mehr auf das Verursachen als auf den Effekt. Es kommt einem Menschen gleich, der weiss, dass er oder sie durch einen giftigen Pfeil verwundet worden ist. Doch er ringt nicht mehr, um das Leid von diesem Gift zu unterdrücken, sondern sucht viel mehr nach einem Heilmittel gegen das Gift an sich. Diejenigen, die die Auswirkungen des Giftes überwinden oder ganz vermeiden sind die Weisen und Edlen, die auf dieser Welt den weisen Weg gehen.

pi