Amarant

drawing:
drawing: amarant.png
latin name:
Amaranthus
application:
Blutstillung, Durchfall, Fieber, Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Migräne, Mundgeschwüre, Rachengeschwüre, Schlafstörungen, adstringierend, kühlend
use:
Samen, Blätter, Blüten, Blütenstände, Wurzel
substance:
Alpha-Linolensäure, ungesättigte Fettsäuren, Lysin, Calcium, Magnesium, Eisen, Zink, Gerbstoffe, Vitamine
timeofharvest:
Blätter:Mai bis Juli,Samen:September bis Oktober

Kurze Info

Amarant hat einen höheren Gehalt an Eiweiß und Mineralstoffen als die meisten weltweit traditionell angebauten Getreidesorten. Die Inhaltsstoffe sind in einem für die menschliche Ernährung günstigen Verhältnis kombiniert.

Auch die eiweißreichen Blätter,die jungen Blütenstände,die Blüten und die Wurzel aller Amarant-Arten koennen als Gemüse gegessen werden.

pi