Stechapfel

drawing:
drawing: stechapfel.png
latin name:
Datura stramonium
english name:
Datura, jimsonweed, thorn-apple
application:
Augenentzündungen, Infektionskrankheiten, Keuchhusten, Krampfhusten, Nervosität, Neuralgien
use:
Blätter, Samen
substance:
Alkaloide, Hyoscyamin, Atropin, Scopolamin

Kurze Info

Der Konsum von Teilen des Stechapfels kann zu schweren, kaum steuerbaren bzw. nicht-pseudohalluzinativen Halluzinationen führen. Es kann zu Horrortrips und Selbstverletzungen kommen. Viele Konsumenten berichten, dass der Konsum verglichen mit anderen Drogen äußerst unangenehm sei. Die Rauschwirkung kann mehrere Tage, bei hohen Dosierungen auch mehrere Wochen anhalten.

Wunderschön ist der Stechapfel im Garten als Zierpflanze anzuschauen.

Achtung! Stark giftig.

Stechapfel nur homöopathisch anwenden.

pi